Zum Inhalt

delima – von PEKANA

Hauptnavigation:

Was sollen die Wechseljahre nicht verändern? Das Gefühl, ganz Frau zu sein.
Was sollen die Wechseljahre nicht verändern? Das Gefühl, ganz Frau zu sein.

Inhalt:

Wie Phytoöstrogene auf natürliche Art helfen.

Die Natur hat einen sanften Beitrag zur Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden gefunden: die Phytoöstrogene.

Diese Vitalstoffe unterstützen auf vielfältige, positive Weise den menschlichen Stoffwechsel. Sie werden direkt aus den Samen des Granatapfels gewonnen und sind dem körpereigenen Hormon Östrogen sehr ähnlich.

Der Vorteil von Phytoöstrogenen aus dem Granatapfel ist klar erkennbar: sie «täuschen» die Hypophyse nicht und greifen auch nicht in diesen Regelkreislauf ein. Sie lindern jedoch die klassischen Beschwerden dieser Zeit und der Zeit nach den Wechseljahren.

Die Samen des Granatapfels sind besonders reich an Phytoöstrogenen. Der genaue Gehalt in Pflanzen und Lebensmitteln hängt von der Verarbeitung und dem Reifezustand ab. delima Produkte beinhalten nur äußerst hochwertiges Granatapfelsamenöl. Die Früchte werden schonend geerntet und die Samen anschließend kalt gepresst. So gewinnt man aus 500 kg Granatäpfeln gerade 1 kg dieses einzigartigen Öls.

Copyright:

© 2010 – 2017, PEKANA

Standards:

  1. Impressum   |
  2. Kontakt   |
  3. Datenschutz   |
  4. Wegweiser   |
  5. www.pekana.de

Kontakt:

PEKANA Naturheilmittel GmbH
Raiffeisenstraße 15, D-88353 Kißlegg, Telefon +49 (0)75 63 91 16-0, Telefax +49 (0)75 63 28 62
Internet www.pekana.de, E-Mail: info@pekana.com